Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.083 mal aufgerufen
 TomTom Go
WOBIK Offline

Mitglied

Beiträge: 5

09.12.2006 18:37
Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Aloha@all,

vielleicht könnt Ihr mir helfen.

Seit ich Version 6.520 auf meinem GO910 habe gehen die abbonierten Blitzer nicht mehr. Sie sind nicht mehr in den OVI's!

Brauche dringend Eure Hilfe!

WOBIK

tomtom Offline

Administrator


Beiträge: 745

10.12.2006 11:00
#2 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo Wobik
die installation der Blitzer ist unabhängig von der Version vom Tomtom.
Außer das es nicht die version 3xxx sein sollte-aber dass trifft ja nicht bei Dir zu.
Noch mal zum download: Du lädst dir bitte noch mal deine Blitzer runter und installierst die auf der SD Karte in dem Ordner, in dem sich Deutschland befindet. Dann gehst du auf deinem Gerät auf " Eistellungen ändern" danach auf "OVIs (de)aktivieren" dann setzt du vor jeden Blitzer ein Häkchen. Nur dann erscheinen sie während der Fahrt. Unter dem Menüpunkt "Einstellungen ändern" und dann "Karte rollen" klicke mal bitte unten links auf "Optionen"
dort sollte unter "Orte von Interesse" ebenfalls ein Häkchen gesetzt sein.
Wichtig: bitte sichere die Daten deiner SD Karte immer vorher auf dem PC. Nichts ist ärgerlicher, als wenn die Karte versehentlich gelöscht wird.
Auch ist es ratsam, bevor du die neuen Blitzer drauf kopierst, das du die alten per Hand löschst. Zu jeder Blitzer OV2 Datei gehört immer auch eine BMP Datei. Also zb : Blitzer50.ov2 und Blitzer50.bmp. Beides muß gelöscht werden!
Ich hoffe ich konnte soweit helfen. wenn du noch Probleme hast, meld dich einfach wieder.

WOBIK Offline

Mitglied

Beiträge: 5

10.12.2006 17:02
#3 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten
Hallo tomtom,

vielen Dank für Deine Antwort.
Ich habe das Problem inzwischen lokalisieren können.
Der 910er hat keine SD-Karte, sondern eine 20 GB Festplatte on Board.
Nichts desto trotz habe ich eine Sicherung angelegt.

Nun aber zum eigentlichen Problem:
Seit der Version 6.xxx gibt es die Blitzer nicht mehr als OVI's!
Wohl um die mögliche Anzahl der anderen OVI's zu erhöhen.
Dies sind meiner Kenntnis nach 39.

Man kann die Blitzer unter Einstellungen - TOMTOM-Dienste aktivieren.
Allerdings - und hier liegt das eigentliche Problem - muß man diesen Dienst nach jedem Einschalten des Gerätes neu aktivieren, obwohl er als aktiv angezeigt wird!
Das heißt, den Dienst deaktivieren und mit FERTIG bestätigen
und dannach aktivieren und mit Fertig bestätigen.

Dies liegt meiner Meinung nach an einem BUG in der Version 6.xxx durch den die Einstellung nicht richtig gespeichert wird. Leider habe ich auch noch andere BUG's bemerkt.

TOMTOM scheint hier nach Microsoft Manier zu arbeiten! (Lass doch die Kunden testen)

Bleibt also abzuwarten, ob diese BUG's in der nächsten Version behoben sind.

Nochmals vielen Dank!

Bis denn dann ...

WOBIK

tomtom Offline

Administrator


Beiträge: 745

11.12.2006 11:02
#4 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo Wobik

noch mal zu deinem Problem: mit der Version 6 xx sind inzwischen 100 OVIs machbar. 39 waren es bei der Version 5.2 und 27 bei 5.0 und früher.
Um hier eins noch mal klarzustellen, wir haben überhaupt nichts mit Tomtom NL zu tun. Wir erstellen hier lediglich die Blitzer,-und andere OVI-Daten.
Und das natürlich passend für die Tomtom Geräte. Wenn du unsere Blitzer oder auch die anderen OVIs aktivieren möchtest, brauchst du die Option Tomtom Dienste (+) überhaupt nicht. Über diese Option lädst du dir direkt bei Tomtom.com die Blitzer online herunter und bist dann mit 39 € dabei. Bei uns kostet es noch nicht mal die Hälfte und Online Gebühren (wenn du zb übers Handy gehst) fallen auch nicht an...bis auf die normalen Internet Gebühren. Dirk hatt hier im Forum noch mal was über die Versionen geschrieben, dass man es tunlichst unterlassen sollte, immer die aktuellste Version herunter zu laden. Wahrscheinlich hat er ähnliche Probleme gehabt.
Und natürlich hast Du recht-der 910er hat eine Festplatte. Trotzdem: immer die Daten sichern. Es gab schon Leute, die beim Blitzer löschen gleich mal die komplette Europakarte gelöscht haben und natürlich keine CD oder ähnliches hatten-geschweige denn ein aktivierungs Code.....

Dirk1325 Offline

Mitglied

Beiträge: 53

14.12.2006 05:45
#5 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo wobik
Ich verstehe dein Problem, in der Version 6.1.00 und sicher auch in folgenden höheren Versionen ist es möglich ca 100 (eigene) OVI's zu speichern. Das heißt hier, kopieren im Explorer direkt von Laufwerk zu Laufwerk, nicht über die Installierungsfunktion der Tomtom Home Software! Wenn im Punkt Einstellungen einmal eine Änderung vorgenommen wurde, so ist diese normnalerweise auch nach dem nächsten Einschalten noch so vorhanden. Das ist schon Hardwarebedingt so. Alle benutzerdefinierten Daten werden in einem Flashspeicher (EEPROM) abgelegt. Das heißt, die Daten und Einstellungen bleiben auch nach Spannungsabschaltung erhalten. Ich habe, nachdem in dein Post gelesen, habe mein 910 komplett zurückgesetzt und es ausprobiert... nach einem Neustart mit einer restlos veralteten Version habe ich Einstellungen vorgenommen, welche nach einem Neustart immernoch vorhanden waren. Ich habe dann wieder aktualisiert auf die Version 6.1xxx, Kartenversion 650.1052 und die Einstellungen waren immer noch vorhanden.
Welche anderen Bugs hast du noch bemerkt? Ganz nebenbei, bei mir werden zur Zeit 289 OVI's (Blitzer für WestEu)angezeigt.
Viele Grüße

WOBIK Offline

Mitglied

Beiträge: 5

16.12.2006 13:04
#6 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo tomtom,

mir ist völlig klar, dass Ihr eine andere Blitzerdatenbank habt.
Die TOMTOM-Blitzer habe ich mir für 10,- € mitbestellt zum Verkehrs-Abo.
Den 10er im Jahr verkrafte ich locker um erst mal zu testen!
Und um es vorweg zunehmen, ich habe mir absichtlich keinen TMC-Empfänger für
99,- € gekauft.


WOBIK Offline

Mitglied

Beiträge: 5

16.12.2006 13:18
#7 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten
Hallo Dirk,

ein anderer Bug sind beispielsweise die Helligkeitseinstellungen.
Wenn ich das Gerät in der Autohalterung habe und dann Helligkeitseinstellungen
vornehme, werde diese ignoriert. Sobald ich das Gerät (ist noch an) von der
Autohalterung abnehme, werden meine Einstellungen ausgeführt.
Dasselbe trift auch für die automatische Tag-/Nachtansicht zu.

Irgendwo habe ich gelesen, dass es ein Proggi gibt, welches den Cache mit den Einstellungen löscht.
Das heißt für mich, dass das Problem bekannt ist.
Frag mich jetzt bloß nicht, wo es dieses Proggi gibt! Das muß erst mal recherchieren.
Da ich die ganze Woche unterwegs bin, habe ich am Wochenende leider sehr wenig Zeit dafür.
Deshalb hatte ich mich eigentlich für TOMTOM entschieden einfach zu bedienen und zuverlässig. mmh

Sobald ich es wieder gefunden habe, werde ich es unter diesem Thread posten.

Bis denn dann ...

WOBIK

WOBIK Offline

Mitglied

Beiträge: 5

17.12.2006 01:14
#8 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo Dirk,

habe den Link zum Flash Clear von tomtom wieder gefunden:

tomtom.com/updates/ttgo510-710.clear_flash.zip

Hoffe das es weiterhilft.

Bis denn dann ...

WOBIK

Thommy Offline

Mitglied

Beiträge: 1

14.01.2007 11:48
#9 RE: Problem mit Blitzerwarnung bei TT GO910 antworten

Hallo Wobik,

habe genau das gleiche Problem! Seitdem ich Version 6.520 auf meinem GO700 habe, zeigt er die Blitzer nicht mehr an. Diese sind installiert, aber man kann sie nicht mehr als POI aktivieren.
Nur unter Plus Dienste (verbunden mit Server) und durch drücken "Radarwarnungen anzeigen" kann man Sie sich anzeigen lassen. Sie erscheinen dann auf der Karte.
Bei Version 5.440 (o.ä.) konnte man die Blitzer einfach als POI aktivieren. Nun nicht mehr.


Hoffe, dass dies bald behoben ist. Oder hat jemand eine wirklich gute Idee?

Thommy

PNA goes PDA »»
 Sprung  
Weidenzaun | Frauenforum | Waffen-Forum | Waffen | Luftgewehre bei Shoot-Club kaufen |Shuttle Service
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de