Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.055 mal aufgerufen
 TomTom One
krysia Offline

Mitglied

Beiträge: 5

10.02.2009 19:50
Navigation existiert nicht mehr antworten

Bei neuen TOMTOM One wurde über Computer das Kartenmaterial auktualisiert, nicht vollständig weil der Computer einfror.
Danach gibt es keine Navigation mehr sondern nur auf dem Display das Bild des ONE und einer Festplatte(?). Keine Karte mehr!.
Die Aktualisierung wurde fortgesetzt. Weiter keine Karte/Navigation. Ein Back-up des TOMTOMs mit Computer gemacht (auf Festplatte meines Computers). Weiter keine Navigation mehr!
Laut Anleitung Starttaste des TOMTOMs 15 Sek lang gedrückt gehalten - es erschien System Zussammenstellung auf schwarzem Hintergrund. Aber keine Karten und keine Navigation.
D.h. TomTom unbrauchbar(kaputt? Scheissgerät?).
Eine Abhilfe?

Meisterjäger Offline

Moderator


Beiträge: 419

10.02.2009 20:11
#2 RE: Navigation existiert nicht mehr antworten

Sorry, aber aus deinem Text kann man nix verstehen ausser das dein TomTom kaputt ist. Das wars aber auch schon. Wäre schön wenn du das mal verständlich erklären würdest was du genau gemacht hast, mit Angaben von Daten. Dann kann man dir vielleicht helfen.

tomtom Offline

Administrator


Beiträge: 745

11.02.2009 08:49
#3 RE: Navigation existiert nicht mehr antworten
Nein Dein Tomtom ist nicht kaputt-er weiß nur nicht, was er machen soll.
Versuche die Karte erneut herunter zu laden. TT Home gibt dir dazu auch Anweisungen

Ganz wichtig ist immer ein Backup zumindest des (alten)Kartenmaterials.
Wir empfehlen statt TT Home- Windows zu nehmen, da TT Home gerne mal die versteckten Ordner vergisst.
Ansonsten hilft nur: TT Platt machen , dann über TT Home mit dem Internet verbinden und das Update bzw. die neue Firmware drauf machen. TT starten und dann das Kartenmaterial zurück kopieren und erneut starten. Zum besseren Verständnis: es ist kostenlos über Tomtom alles wiederbeschaffbar-außer dem Kartenmaterial.Letzteres geht nur mühsam über den Support mit Kaufquittung etc.
krysia Offline

Mitglied

Beiträge: 5

07.03.2009 08:35
#4 RE: Navigation existiert nicht mehr, TomTom in Koma antworten

Danke Helfer!

Wie mache ich meinem TomTom klar dass er eine Karte zeigen soll? Auf meinem Gerät ist nur die Abbildung (siehe Anhang)zu sehen: sonst tut sich nichts mehr.
Was ist TT Home?
Mit welchem Hammer TT Platt machen?
Ich benutze nur Windows.
Wieso versteckte Ordner?
Mein TomTom ist wenige Wochen alt und wurde nur 2 mal benützt.
Ich bin enttäuscht dass der Hersteller solche kundenunfreundliche Produkte auf den Markt bringt.
Bei mir zu Hause gibte es keine IT-Abteilung die an Computer Innereien - sprich Firmware-sich vergreifen würde und den TomTom exhumieren könnte...

Angefügte Bilder:
TomTom lahm.JPG  
tomtom Offline

Administrator


Beiträge: 745

07.03.2009 13:59
#5 RE: Navigation existiert nicht mehr, TomTom in Koma antworten
aus deinen Postings entnehme ich, dass dein Gerät immer noch nicht läuft?!
Vorweg-tomtom hat wahrscheinlich einen der besten Services die ich gesehen habe.
Ich meine jetzt nicht den Support.
TT Home ist eine Software , die jedem Tomtom beigelegt ist.(ist auch kostenlos bei TT downloadbar)
Diese Software ist die Schnittstelle zwischen deinem Gerät und der weiten Internetwelt. Mit der Software kannst du dein Betriebssystem und die Karten aktualisieren. Desweitern gibt es jede Menge Zusatzmaterial, wie OVIs und Stimmen etc.
Warum Tomtom Ordner versteckt, weiß ich auch nicht. Die werden Ihre Gründe haben..
Man kann den Tomtom natürlich mit nem Hammer platt machen-dann tut sich allerdings nie wieder was. Ansonsten hilft Formatieren.
Das sollte man allerdings erst machen, wenn man eine Sicherung (zumindest des Kartenmaterials) hat.
Ansonsten ists relativ einfach:
1.TT Platt machen
2.TT mit TT home verbinden und das Betriebssystem drauf machen lassen.
3.TT neu starten
4.TT mit PC verbinden und das Kartenmaterial auf die Fetsplatte/bzw Speicher des Geräts kopieren
5.TT neu starten und freuen.
Wenn du gar nicht klarkommst schick uns das Gerät zu.
krysia Offline

Mitglied

Beiträge: 5

09.03.2009 12:48
#6 RE: Navigation existiert nicht mehr, TomTom in Koma antworten

Das Gerät zeigt nur das Bild das ich zu meinem Forum-Klagelied hochgeladen habe. Und man kann noch , wenn man über 15 Sek. lang Einschaltknopf gedrückt hält , viele technischew Daten auf dem schwarzen Display sehen. Das ist alles was TomTom zu zeigen hat. Es ist soweit kaputt ( nach kurzer, normalen Benützung) dass Navigation unmöglich ist. Laut Hilfe auf dem TomTom Portal, passierte was schlimmes weil Internet-Aktualisierung des Kartenmaterials fehlgeschlagen ist und musste unterbrochen werden. So weit so schlecht.
Schlimm ist das ich den TomTom als Geschenkt erhalten habe und besitze nur die Originalrechnung von Amazon (Händler). Nirgendwo steht etwas von Garantieleistungen oder Service Werkstätten wo man TomTom bringen kann. Du schreibst "Wenn du gar nicht klarkommst schick uns das Gerät zu." Wer ist "uns" ?. Name? Adresse? Eigenschaft?
Und donnerwetter, artikuliere dich in Goethe´s Sprache - "was bedeutet - Plattm machen?"

Meisterjäger Offline

Moderator


Beiträge: 419

09.03.2009 13:36
#7 RE: Navigation existiert nicht mehr, TomTom in Koma antworten
Plattmachen bedeutet das du den Speicher formatieren sollst.

Und wer "uns" ist, hätte dir ein Blick ins Impressum auch sagen können.
http://www.tomtomovi.de/impressum.php
tomtom Offline

Administrator


Beiträge: 745

09.03.2009 15:39
#8 RE: Navigation existiert nicht mehr, TomTom in Koma antworten
genau.
Da kann ich mich nur "meisterjägers" Antwort anschließen.
Tomtom erkennt im übrigen auch den Amazon Nachweis an.
Wichtig ist, das du eine Rechnung über das Gerät hast. Alles andere ist egal.
Du brauchst auch nicht dein Gerät bei Tomtom einschicken. Dein Problem lässt sich ganz locker online klären. Wie-wurde jetzt schon einige Male beschrieben.

Achso-und den schwarezn Bildschirm kannst du dir noch tausend mal ansehen. Der ist völlig normal! Den kann man jedes mal bewundern, wenn man nach einem Reset auf der Anschalttaste bleibt.
Ist übrigens ein sicheres Zeichen dafür, dass dein Gerät nicht kaputt ist-sondern das nur was fehlt.
Hast du denn nun schon mal versucht, das Kartenmaterial erneut herunter zu laden.
TT Home merkt sich nämlich den Abbruch und lädt dann an dieser Stelle weiter...
POI/OVI »»
 Sprung  
Weidenzaun | Frauenforum | Waffen-Forum | Waffen | Luftgewehre bei Shoot-Club kaufen |Shuttle Service
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de